Zahlungen speichern, die außerhalb von Guesty gesammelt wurden

Neben der Option, Guesty zur Abwicklung der Kreditkartenzahlungen Ihres Gastes zu verwenden, können Sie Zahlungen dokumentieren, die Sie außerhalb unseres Systems gesammelt haben (Bargeld, andere Kreditkartenabwickler, E-Check usw.). Diese Funktion ist hilfreich, um alle Finanzdaten Ihrer Buchung an einem Ort zu verwalten. Auf diese Weise können Sie leicht erkennen, welche Buchungen durchgeführt wurden und bei welchen Sie noch Geld einziehen müssen.

Diese Funktion ist für alle Kanäle außer Airbnb verfügbar.

 

Bei jeder Buchung gibt es die Registerkarte Finanzdaten. Diese Registerkarte wird in 3 Segmente unterteilt:

  1. Rechnungsposten - Dinge, die Sie Ihren Gästen in Rechnung stellen (z. B. Übernachtungspreis, Reinigung usw.).
  2. Zahlungen - Zahlungen, die bereits eingezogen wurden oder für einen späteren Zeitpunkt geplant sind.
  3. Provision - eine Aufschlüsselung der Auszahlung basierend auf Ihren Provisionsformeln .

 

Dokumentieren einer neuen eingezogenen Zahlung

  1. Klicken Sie im Zahlungsbereich (innerhalb einer bestimmten Buchung) auf Zahlung einholen.
  2. Wählen Sie im neuen Fenster die Zahlungsmethode aus, von der Sie die externe Zahlung erhalten haben - Bargeld, Kreditkarte, Debitkarte oder E-Check. Die von Ihnen gewählte Methode hat keinerlei Auswirkungen und dient nur Ihrer internen Dokumentation.
  3. Wählen Sie aus, ob die Zahlung jetzt eingezogen oder für einen späteren Zeitpunkt geplant werden soll.  
  4. In Fällen, in denen diese Option relevant ist, können Sie den Bestätigungscode anhängen (nur zu Dokumentationszwecken).
  5. Fügen Sie ggf. Anmerkungen zur Transaktion hinzu (nur für den internen Gebrauch).
  6. Quittung - Legen Sie fest, ob Sie eine Quittung an Ihren Gast (oder an eine andere Emailadresse senden möchten).
  7. Klicken Sie auf Ausführen