Erstellung eines neuen Inserats

Sie können ein neues Inserat direkt in Guesty erstellen und als unabhängiges Inserat verwalten oder es auf externe Plattformen pushen. Auf diese Weise können Sie mit Guesty alle Ihre Inserate und Buchungen an einem Ort verwalten.

Erstellung eines neuen Inserats

Das Erstellen eines neuen Inserats in Guesty ist ziemlich einfach und intuitiv.

  1. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf das plus_icon.PNG-Symbolund geben Sie alle Details zu Ihrem Inserat ein. New_Listing.gif
  2. Auf dem neuen Bildschirm werden 6 verschiedene Arten von Informationen angezeigt, die Sie ausfüllen müssen: Intern, Marketing, Adresse, Immobilie, Aufenthalt und Finanzdaten.
    1. Intern - Sie sollten sowohl den Spitznamen des Inserats (leichter zu finden) als auch Tags eingeben, die Sie gerne verwenden möchten. Diese Felder sind optional und dienen der internen Verwendung innerhalb des Dashboards.
    2. Marketing - Tragen Sie den Marketing-Titel des Inserats ein.
    3. Adresse - Fügen Sie die vollständige Adresse des Inserats hinzu und schon können Sie es auf der Karte sehen
    4. Immobilie - Definieren Sie Typ, Größe, Ausstattung usw. des Inserats.
    5. Aufenthalt - Wie lauten die Standard-Mindestanzahl/-Höchstanzahl an Übernachtungen und die Standard-Check-In-/-Out-Zeit?
    6. Finanzdaten - Entscheiden Sie, wie der Standard-Basispreis des Inserats aussehen soll und in welcher Währung Sie ihn haben möchten.
  3. Klicken Sie auf Speichern

 

Inserate auf verschiendenen Kanälen veröffentlichen

Um das Inserat auf externe Buchungskanäle zu übermitteln, lesen Sie unsere Kanal-Integrationsanleitungen oder wenden Sie sich an Ihren Guesty On-border.

 

Sie können das Inserat nicht auf Airbnb veröffentlichen, sondern nur die Informationen von Airbnb abrufen.

Um ein Inserat auf Airbnb anzubieten, müssen Sie es auf Airbnb selbst erstellen.