Der Unterschied zwischen Sofortbuchung und Anfrage

Beim Einrichten der Buchungswebsite müssen Sie eine der folgenden Buchungsoptionen auswählen:

  • Anfragen
  • Sofortbuchungen

Anfragen

Wenn Sie die Option "Anfragen" wählen, können Gäste Buchungsanfragen für verfügbare Daten durchführen. Nachdem Sie die gewünschten Daten bestätigt haben, müssen Sie die Kreditkartendetails der Gäste manuell eingeben.

Diese Option wird normalerweise verwendet, wenn Sie den fälligen betrag vor Ort kassieren möchten (z. B. Bargeld) oder bereits bekannte Gäste im Voraus zusagen möchten, ohne dass diese eine Kreditkarte benötigen.

Da die Termine Ihre Bestätigung erfordern, können sich Anfragedaten überschneiden. Sobald eine Buchung bestätigt ist, können keine neuen Anfragen zu den gesperrten Terminen gestellt werden.

Sofortbuchungen

Wenn Sie die Sofortbuchungsoption wählen, kann Ihr Gast verfügbare Termine entsprechend der Verfügbarkeit des Inserats buchen. Sobald die Kreditkarte des Gastes überprüft wurde, wird der Termin gebucht!

Die Kreditkarte Ihres Gasts wird nur belastet, wenn das Geld eingezogen wird.