Höchstanzahl möglicher Übernachtungen (Übernachtungslimit) - Überblick und Einrichtung

Wenn die örtlichen Gesetze in Ihrer Region die Höchstanzahl möglicher gebuchter Übernachtungen pro Jahr begrenzen, können Sie die Funktion von Guesty "Höchstanzahl möglicher Übernachtung" verwenden, um den Kalender für ein Inserat zu sperren, sobald das jährliche Limit an gebuchten Übernachtungen erreicht ist.

Diese Funktion ist nur den Inseratstyp gesamtes Apartment verfügbar.

 

Um eine Höchstanzahl festzulegen, navigieren Sie zum jeweiligen Inserate > Reiter "Immobilien" > Übernachtungslimit

pasted_image_0__2_.png

Buchungsarten, die als gebuchte Übernachtungen zählen:

  • Bestätigte Buchungen
  • Tage, die durch intelligente Kalenderregeln gesperrt wurden

 

Die Einstellungen für das Übernachtungslimit werden NICHT automatisch für Inserat konfiguriert, die mit Regeln für intelligente Kalender verbunden sind. Denken Sie daran, auch das Übernachtungslimit für diese festzulegen.

 

Überschreiten der Höchstanzahl möglicher Übernachtungen

Wenn Sie das von Ihnen festgelegte Übernachtungslimit überschritten haben, erhalten Sie eine Benachrichtigung und der Kalender für das entsprechende Inserat wird für den Rest des Jahres gesperrt.

Guesty kann nicht verhindern, dass Sie Ihr Übernachtungslimit überschreiten.

Wenn Ihr Übernachtungslimit beispielsweise 60 Nächte pro Jahr beträgt und Sie bereits 58 gebuchte Übernachtungen haben, können Sie immer noch eine Sofortbuchung buchen, die mehr als 2 Tage beträgt, und somit werden Sie das Übernachtungslimit überschreiten.

 

Es liegt in Ihrer Verantwortung, die örtlichen Gesetze einzuhalten!

 

Stornierte Buchungen

Wenn Sie das Übernachtungslimit erreicht haben und eine Buchung storniert wurde, ist das Inserat automatisch wieder verfügbar und Sie werden darüber benachrichtigt.

 

Reservierungen manuell genehmigen

Wenn Sie eine Reservierung manuell genehmigen, die das Übernachtungslimit überschreitet, wird eine Warnung sowohl im Posteingang als auch auf der Buchungsseite von Guestys angezeigt.

pasted_image_0__1_.pngpasted_image_0.png