Häufig gestellte Fragen zu Multi-Unit (Inseraten mit mehreren Einheiten)

Ich habe den Preis für eine bestimmte Einheit geändert, doch der Preis bei Booking.com wurde nicht aktualisiert. Warum nicht?

Die jeweilige Einheit ist nicht direkt mit Booking.com verbunden, und Preisänderung wirken sich nicht auf die Kanäle aus. Wenn Sie die Preise für die Multi-Unit ändern möchten, klicken Sie auf der Multi-Unit-Kalenderseite auf die Multi-Unit und aktualisieren Sie dort die Preisgestaltung direkt.

 

Ich habe mich bei der Buchungserstellung für die automatisierte Zuweisung von Buchungen entschieden, sehe jedoch immer noch ab und zu nicht zugewiesene Buchungen. Wie kann das sein?

Nicht zugewiesene Buchungen können auftreten, wenn Sie über einige Tage hinweg eine offene Verfügbarkeit haben, jedoch nicht im derselben Inserat. Zum Beispiel:

 pasted_image_0.png

Wie Sie sehen, sind alle drei Tage verfügbar, aber wenn eine Buchung für alle drei Tage eingehen würde, hat das System keinen Platz, dem sie zugewiesen werden könnte, und würde die Buchung daher nicht zulassen. Obwohl es einige Zeit dauert, sich daran zu gewöhnen, ist dies tatsächlich eine Funktion, mit der Sie mehr Buchungen erhalten und die die Belegungsrate erhöhen können, da Sie damit Buchungen erhalten, die Sie sonst nicht akzeptieren könnten. In einem solchen Fall sollten Sie eine der vorhandenen Buchungen verschieben, fortlaufende Verfügbarkeit herstellen und die neue Buchungen anschließend manuell zuweisen.

 

Was ist der Vorteil einer automatischen Zuweisung 2-3 Tage vor dem Einchecken?

Die automatische Zuweisung funktioniert am besten, je mehr Informationen das System hat. Kurz vor dem Check-In weiß das System mehr über die erwarteten Buchungen und kann die Notwendigkeit, Listen manuell umzuordnen, reduzieren (aber nicht beseitigen).